Dankbarkeit leicht gemacht: Wie ein Dankbarkeitstagebuch dein Leben verändern kann
Home > all > Dankbarkeit leicht gemacht: Wie ein Dankbarkeitstagebuch dein Leben verändern kann
Verwandte Artikel
4 Fragen, um herauszufinden, ob du mit dem, was du gerade tust, wirklich glücklich bistSprüche zum Nachdenken: Inspiration für einen bewussteren Lebensstil10 Gesprächsthemen für eine tiefere Verbindung in Beziehungen
Themen
AchtsamkeitFamilie und FreundeKinder & BildungKommunikationLiebe & BeziehungenPersönlichkeitsentwicklungPsychische GesundheitSelbstfürsorgeSelbstreflexionUmgang mit StressWeihnachtszeit
Vertellis Admin - 09/05/2024

Bestimmt hast du bereits viel über Dankbarkeit gehört und wie wichtig und nützlich es ist, Dankbarkeit zu praktizieren. (Falls du jetzt nicht weißst, wovon wir sprechen, sieh dir am besten unseren Blogartikel Dankbarkeit: Wie sie unser Gehirn formt und unsere Psyche stärkt an! ;) ) Und falls du dir jetzt denkst "Dankbarkeit schön und gut, aber wie soll ich da denn im Alltag ständig drandenken?" - dann haben wir etwas für dich: Ein Dankbarkeitstagebuch!

Ein Dankbarkeitstagebuch bietet eine einfache und effektive Möglichkeit, diese Praxis in den Alltag zu integrieren. Durch regelmäßiges Festhalten von Dingen, für die man dankbar ist, können positive Emotionen verstärkt, Stress reduziert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden. In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs das Leben positiv beeinflussen kann. Wir werden aufzeigen, wie diese einfache Gewohnheit die Perspektive verändert, das Bewusstsein für die Gegenwart schärft und sogar langfristige Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben kann. Erfahre, wie du mit Leichtigkeit und Freude ein Dankbarkeitstagebuch führen kannst und welche Vorteile sich daraus ergeben. Lass dich inspirieren!

dankbarkeit tagebuch, sonne, warme und helle farben, watercolor style

Warum ein Dankbarkeitstagebuch führen?

Ein Dankbarkeitstagebuch ist ein Journal, in dem wir regelmäßig Dinge aufschreiben, für die wir dankbar sind. Es ist eine Methode, um bewusst positive Dinge im Leben wahrzunehmen und unser eigenes Wohlbefinden zu steigern. Studien haben gezeigt, dass Proband:innen, die regelmäßig ein Dankbarkeitstagebuch geführt haben, mehr Lebensfreude empfanden und sich glücklicher fühlten. Darüber hinaus haben Evaluationsstudien gezeigt, dass das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs unsere negativen Gefühle und unser Stressempfinden messbar verringern kann. Gleichzeitig lässt es unsere Resilienz und unsere Selbstwirksamkeitserwartung wachsen.

Ein Dankbarkeitstagebuch zu führen kann eine transformative Praxis sein. Es erfordert zwar anfangs Disziplin, täglich einige Minuten zu investieren, um die positiven Aspekte des Tages aufzuschreiben, aber die Vorteile sind enorm. Das Dankbarkeitstagebuch ist eine großartige Möglichkeit, um negative Gefühle loszulassen und die Persönlichkeitsentwicklung voranzutreiben. Es gibt keine feste Dauer, wie lange du ein Dankbarkeitstagebuch führen solltest, aber es kann hilfreich sein, es über einen längeren Zeitraum zu machen, um die positiven Effekte besser zu spüren. Insgesamt kann das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs dazu beitragen, dass du bewusster, achtsamer und sogar gesünder lebst. Es ist eine einfache Routine, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen muss, jedoch dabei helfen kann, die Schönheit des Lebens in all ihren Facetten zu erkennen und zu würdigen.

Das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs kann sich positiv auf deine Gesundheit auswirken, da du dich darauf konzentrierst, die kleinen Dinge im Leben wertzuschätzen und positive Gedanken zu haben. Indem du dich auf die positiven Aspekte deines Alltags fokussierst und sie in einem Dankbarkeitstagebuch festhältst, gibst du deinem Leben einen positiven Abschluss. Es ist ein einfacher Weg, um Achtsamkeit und Dankbarkeit zu praktizieren und so mehr Lebensfreude zu empfinden. Studien haben gezeigt, dass Proband:innen, die regelmäßig ein Dankbarkeitstagebuch geführt haben, mehr Lebensfreude empfanden und sich glücklicher fühlten.

Ein Dankbarkeitstagebuch verbessert außerdem deine Anpassungsfähigkeit und schafft eine beruhigende Abendroutine, die dich besser schlafen lässt. Es ist eine Sichtweise und Haltung zugleich, die deine Energie verändert und dir hilft, mehr positive Dinge im Alltag zu erleben. Das Dankbarkeitstagebuch ist also eine total  einfache und umsetzbare Methode, um mehr Zufriedenheit und Glück in deinen Alltag zu bringen!

Wie führe ich ein Dankbarkeitstagebuch?

Prinzipiel gilt: Alles, was für dich funktioniert, ist genau richtig! Du brauchst lediglich ein Notizbuch und einen Stift. Falls du dir mehr Inspiration oder Führung im Niederschreiben deiner Gedanken wünscht, empfehlen wir dir das Vertellis Chapters. Es enthält bereits Fragen zum Ausfüllen, die dich in deiner Dankbarkeitspraxis unterstützen. Des Weiteren haben wir folgende Tipps für dich:

  • Regelmäßige Praxis: Setze dir einen festen Zeitpunkt am Tag, um in dein Dankbarkeitstagebuch zu schreiben. Dies könnte morgens sein, um den Tag positiv zu beginnen, oder abends, um den Tag reflektierend abzuschließen.

  • Konkrete Dankbarkeitslisten: Statt nur allgemeine Dankbarkeit zu empfinden, versuche konkret zu sein. Schreibe nicht nur auf, dass du dankbar bist für deine Familie, sondern nenne spezifische Momente oder Eigenschaften, die dich dankbar machen.

  • Tägliche Einträge vs. wöchentliche Reflexionen: Finde heraus, welcher Rhythmus für dich am besten funktioniert. Einige bevorzugen tägliche Einträge, um die Dankbarkeit kontinuierlich zu kultivieren, während andere lieber wöchentliche Reflexionen durchführen, um eine umfassendere Perspektive zu erhalten.

  • Kreativer Ausdruck: Es gibt keine festen Regeln, wie ein Dankbarkeitstagebuch aussehen muss. Du kannst traditionelle Tagebucheinträge verfassen, Listen erstellen, Bilder zeichnen oder sogar ein Dankbarkeitsbulletjournal führen. Finde einen Stil, der zu dir passt und der dich dazu inspiriert, regelmäßig Dankbarkeit zu praktizieren.

Dürfen wir vorstellen: Vertellis Chapters - ein Dankbarkeitstagebuch der Extraklasse

Für eine besonders strukturierte und erfüllende Erfahrung mit deinem Dankbarkeitstagebuch könnte das Vertellis Chapters für dich die perfekte Wahl sein. Viele unserer Fans beschreiben es als einen transformative Reisebegleiter, der dich durch 13 Wochen der Selbstreflexion und des persönlichen Wachstums führt. Jedes Kapitel widmet sich einem spezifischen Lebensbereich, angefangen bei Überzeugungen und Selbstverständnis bis hin zu Entscheidungen und Zukunftsgestaltung. Durch individuelle Fragen und Aufgaben kannst du dich intensiv mit jedem Thema auseinandersetzen und wertvolle Einsichten gewinnen.

Das Besondere am Chapters ist jedoch seine Fokussierung auf Dankbarkeit und positive Gewohnheiten. Jeder Tag beginnt mit der Frage "Wofür bist du dankbar?", und das hilft dir, deine Dankbarkeitspraxis zu stärken und in deinen Alltag zu integrieren.

Zusätzlich zu den Reflexionsfragen und Aufgaben enthält das Chapters inspirierende Zitate und Geschichten, die dich dazu anregen, deine Einstellungen und Glaubenssätze zu überdenken. Dank seiner motivierenden und einfach zugänglichen Struktur ist es mehr als nur ein Dankbarkeitstagebuch - es ist ein kraftvoller Schub für deine persönliche Entwicklungsreise.

 

Bleib dran!

Wenn es darum geht, eine Dankbarkeitspraxis aufrechtzuerhalten, können Hindernisse auftreten, die dich davon abhalten, dranzubleiben. Hier sind ein paar Empfehlungen, wie du diese Hindernisse überwinden kannst:

  • Starte klein: Es ist nicht notwendig, von Anfang an große Dankbarkeitsgesten zu machen. Beginne mit kleinen Schritten oder wenigen Minuten pro Tag und steigere dich nach und nach. Dazu eine kleine Kalkulation: Stell dir vor, du praktizierst jeden Tag nur 4 Minuten Dankbarkeit (das kann z.B. in etwa die Zeit sein, in der du dein Vertellis Chapters ausfüllst). Dann hast du nach 365 bereits mehr als 24 Stunden, also über einen Tag, Dankbarkeit praktiziert! Ist das nicht motivierend? ;)

  • Bleibe konsequent: Mache Dankbarkeit zu einem festen Bestandteil deiner täglichen Routine. Je öfter du praktizierst, desto natürlicher wird es für dich. Auch wenn es manchmal herausfordernd sein kann, sei konsequent in deiner Dankbarkeitspraxis. Selbst an Tagen, an denen es schwerfällt, Dankbarkeit zu empfinden, kannst du kleine Dinge finden, für die du dankbar bist. Mit der Zeit wird Dankbarkeit zu einer natürlichen Gewohnheit.

  • Überwinde negative Gedanken: Manchmal können negative Gedanken oder Ereignisse unsere Dankbarkeitspraxis beeinträchtigen. Versuche, dich auf die positiven Aspekte deines Lebens zu konzentrieren und lass dich nicht von negativen Gedanken überwältigen.

  • Suche Unterstützung: Teile deine Dankbarkeitsreise mit Freunden oder Familie. Gemeinsam könnt ihr euch motivieren und unterstützen, dranzubleiben.

Mit diesen praktischen Tipps und Empfehlungen bist du bestens gerüstet, um eine Dankbarkeitspraxis in deinem Leben zu entwickeln und zu pflegen. Sei geduldig mit dir selbst und genieße die positiven Auswirkungen, die Dankbarkeit auf dein Leben haben wird!

Entdecke Vertellis

Haben wir dich dazu inspiriert, ein Dankbarkeitstagebuch zu führen? Schau dir das Vertellis Chapters und all unsere anderen Produkte zur Persönlichkeitsentwicklung an. Vergiss auch nicht, dich für die kostenlose Tellis Freitagsfragen E-Mail-Serie anzumelden, um wöchentliche Inspiration von Vertellis zu erhalten.

Feiertage Edition - Sinnvolle Fragen für mehr Verbindung und gute Gespräche
Feiertage Edition - Sinnvolle Fragen für mehr Verbindung und gute Gespräche
17,49 19,99

Erlebe Verbundenheit und bewusste Offline Zeit dank dieses Fragekartenspiels!

Mit Feiertage Edition werden echte Gespräche, Verständnis füreinander und Aufmerksamkeit zur Nr. 1 in eurer gemeinsamen Zeit zuhause.

Zusammen reflektiert ihr die vergangene Zeit und teilt eure Träume und Pläne für die kommende. Lernt einander als Familienmitglieder oder Freund/innen noch besser kennen.

  • Das Nr. 1 Spiel für Tage zuhause auf dem Sofa
  • Bereits von mehr als zwei Millionen Menschen auf der ganzen Welt gespielt
  • 5 Jahre in Folge weit vor den Feiertagen ausverkauft
Produkt ansehen

Customer Reviews

Based on 1119 reviews
90%
(1007)
10%
(112)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Michael Timmermeester
Ein toller Leitfaden für sehr schöne Gespräche

Wir haben es mit unseren erwachsenen Kindern „gespielt“.
Wir waren alle überrascht, was alles auf den Tisch kam😊
Diese Gespräche verbindet die Familie aufs Neue … einfach eine ganz tolle Sache !
Vielen Dank!!

A
Annette Wieland
Gespräche mit Tiefgang

Vielen Dank für eure Fragen!
Vorgesehen hatte ich das Spiel für unseren kleinen und feinen Freundeskreis zu Sylvester. Unerwartet haben wir das nun als Paar zu zweit verbracht und so auch nur zu zweit gespielt. Obwohl wir nun schon über 20 Jahre zusammen sind und uns wirklich gut kennen waren die Fragen Anregung über Themen zu sprechen, die uns sonst nicht eingefallen wären. Auf jeden Fall eine absolute Empfehlung - wir werden uns mit Sicherheit die Ergänzungskarten bestellen.

S
Sybil Liebelt
Super Produkt und super Team dahinter

Das Team ist wahnsinnig gut und die Produkte sicher auch! Wenngleich eines meinen Geschmack nicht getroffen hat, sind sie super in der Abwicklung der Bestellung und super, nein mega super, wenn man mal nicht ganz so zufrieden ist! 10000 Punkte von mir!