Denkaufgabe
Home > Chapters 2 > Denkaufgabe
Verwandte Artikel
E-Book Selbstfürsorge aus der Mindset Methode E-Book ‘Wer bist du?’ aus der Mindset Methode Mandala Poster
Themen
Einssein von Körper und GeistErkenne dich selbstFühlen und VerarbeitenKein Mut ohne AngstSelbstfürsorge
Anique Bleumink - 22/07/2022

Thema: Kein Mut ohne Angst 

Denkaufgabe

1. Du kannst dir deiner Sorgen bewusst werden und sie sogar mithilfe eines Stoppworts beenden. Verwendung eines Stoppworts. Wenn du merkst, dass du grübelst oder, dass du dich mit jemand anderem vergleichst, sage dieses Wort in Gedanken zu dir selbst. Sage z. B. das Wort "STOPP" oder ein anderes Wort, das sich für dich gut anfühlt.

Mein Stoppwort ist: _________

2. Du wirst dir weniger Sorgen machen, wenn du dir jeden Tag Zeit zum Grübeln nimmst. Dann parkst du sozusagen deine Gedanken. Nimm dir jeden Tag zu einer festen Zeit, z. B. 19 Uhr, 15 Minuten Zeit zum Grübeln. Jedes Mal, wenn du einen grüblerischen oder vergleichenden Gedanken hast, sage dir, dass du zu dem festgelegten Zeitpunkt damit weitermachen kannst. Dann versuche, deine Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu richten. Ich werde meine grüblerischen Gedanken abstellen und mich (wenn es noch relevant ist) jeden Tag damit beschäftigen. Denke daran, dass dir dafür maximal 15 Minuten zur Verfügung stehen.

3. Du kannst grüblerische oder vergleichende Gedanken aufschreiben, um sie besser zu verarbeiten und zu Lösungen zu kommen. Merkst du, dass ein Gedanke nicht verschwindet? Dann schreibe ihn auf, um ihn zu verarbeiten. In deinem Tagebuch, einem Notizbuch oder als Notiz in deinem Telefon.

Wenn ich in den nächsten zwei Tagen nachdenkliche Gedanken habe, werde ich sie aufschreiben:

4. Bespreche deine grüblerischen oder vergleichenden Gedanken mit einer anderen Person. Dadurch wird nicht nur die Luft geklärt, sondern jemand anderes kann die Sache wahrscheinlich viel neutraler betrachten und dir neue Erkenntnisse vermitteln.

Die Person, mit der ich in den nächsten zwei Tagen meine nachdenklichen Gedanken teilen werde: _____

5. Wenn du dich dabei ertappst, wie du grübelst oder dich vergleichst, frage dich: "Wie wichtig wird das in einem Jahr noch sein?" Du wirst feststellen, dass die Antwort in 99 % der Fälle "überhaupt nicht" lautet. Das hilft dir, die Dinge ins rechte Licht zu rücken und mit dem fortzufahren, was du getan hast, ohne dir zu viele Gedanken über die vorherigen Gedanken zu machen. Wie kann ich sicherstellen, dass ich mir diese Frage stelle, wenn ich merke, dass ich mir Sorgen mache?

Wir haben eine nette Erinnerung für dich im Abschnitt Extras hinzugefügt, die dir dabei helfen wird.

6. Haben die oben genannten Maßnahmen nicht funktioniert? Dann mache etwas, das dir Spaß macht, und suche bewusst nach Ablenkungen. Auf diese Weise durchbrichst du das Denkmuster und kommst aus dem Grübelmodus heraus.

Wenn ich viele grüblerische Gedanken habe, werde ich:_____

Vertellis Freitagsfragenspiel - Für und von Fans der Vertellis Freitagsfrage
Vertellis Freitagsfragenspiel - Für und von Fans der Vertellis Freitagsfrage
19,00 20,00

Dieses brandneue Vertellis Fragekartenspiel ist das Ergebnis der erfolgreichen E-Mail-Serie “Die Vertellis Freitagsfragen”! Dieses Fragekartenspiel:

  • Gibt dir Zeit um auf entspannte Weise über wichtige Momente nachzudenken
  • Rückt die Dinge ins rechte Licht und steigert dein Verständnis für sie
  • Bietet einen Moment der Ruhe, Besinnung und Verbindung.
  • Fördert positives Denken und tiefe Gespräche.


Das Konzept ist einfach, aber wirkungsvoll: 52 Reflexionsfragen – eine für jede Woche des Jahres –, die großartige Gespräche entfachen. Jede Karte enthält auf der Vorderseite einen Text und auf der Rückseite eine Frage. Du kannst dieses Kartenspiel alleine oder in einer Gruppe spielen.

Decke dich dazu einfach an einem schönen Freitagnachmittag mit leckeren Snacks ein und entspanne dich zu Hause alleine oder mit deinen Liebsten.

Produkt ansehen

Customer Reviews

Based on 40 reviews
100%
(40)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Claudia Seidl
Perfekt für die Arbeit mit Klienten

Sehr durchdachte wunderbare förderliche Fragen!
Tolle Arbeit herzlichen Dank an das ganze Team!

T
Thomas Wurzler

Es ist jedes Mal eine neue Erfahrung die auch tats@chlich nicht immer gleich spontan zu beantworten ist, ich freue auf jeden Freitag, danke

K
Koppe
Eine super Idee!

Nach längeren Lieferschwierigkeiten sind die Karten dank eines sehr freundlichen Kundenservice nun bei mir angekommen- ich bin super zufrieden, die Fragen und Ideen erhellen jede gemeinsame Runde!